TuS Dierdorf 1893 e.V. Schwimmabteilung
TuS Dierdorf 1893 e.V. Schwimmabteilung

Ein Tag voller sportlicher Erfahrungen für die Abzeichenschwimmer

 

Koblenz. Beim Nachwuchsschwimmfest in Koblenz am 27.04.2024 nahm der TuS Dierdorf zahlreich teil.

Der besonders für den schwimmerischen Nachwuchs ausgelegte Wettkampf lockte 11 Schwimmer der Abzeichengruppe, um erstmalig Wettkampfluft zu schnuppern.

Der Gewinn der Bronzemedaille von Emma Wilsberg (50m Freistil) und Emma Wrobel (100m Freistil) erfreute das Team und verdeutlichte den guten schwimmerischen Stand der Gruppe.

Henry Anders verpasste knapp das Podium und gelang der 4. Platz, 5. Platz Mila Mareien, 6. Platz Lara Hülpüsch und Robin Wrobel, 7. Platz Marlo Mareien, 8. Platz Sophie Grinko und Elias Wentzel, 9. Platz Johanna Schäfer

Der kindgerechte Wettkampf mit den Medaillen und Geschenken für die Jüngsten ist ein guter Einstieg in die Welt des Wettkampfsports. In dieser Disziplin startete Maurice Schon und überzeugte mit zwei starken vierten Plätzen.

Auch die mitangereisten Wettkampfschwimmer des TuS Dierdorf zeigten in ihren jahrgangstarken Wettkämpfen Ihr Können. Dabei erreichte Mika Pickenhahn über 50m Brust den zweiten Platz und konnte in der Mehrkampfwertung den dritten Platz erreichen. Hannah Hoffmann wurde über 50m Brust sechste und sicherte sich im Mehrkampf souverän  den 5. Platz. Emma Hoffmann schlug über 50m Freistil als Neunte an, gefolgt von ihrer Teamkameradin Mia Guddat auf Platz zehn. Esther Rensmeyer bewies als erfahrenste angetretene  Wettkampfathletin des TuS mit zwei vierten und einem fünften Platz ihre Topform.

Für die erstmalige Teilnahme erhielten alle „Neulinge“ eine Erinnerungsmedaille seitens des Vereins, was den Tag neben den tollen schwimmerischen Erlebnissen zusätzlich sicher unvergesslich gemacht hat.

(Quelle: Anders)

 

Druckversion | Sitemap
© TuS Dierdorf 1893 e.V. Schwimmabteilung

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.